Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Uni@home Sonderlehrpreis 2020
    Prof. Dr.-Ing. Pulsfort wurde mit dem Uni@Home-Sonderlehrpreis für digitale Lehre im Sommersemester... [mehr]
  • Information zur Einschreibung für Bauingenieur-Erstis
    Jeder ist für das Bauingenieur-Studium zugelassen! Der Studiengang Bauingenieurwesen ist NC-frei.... [mehr]
  • Vorkurse Mathematik im September 2020
    Für Studienanfänger WiSe 2020/21 Um den Übergang Schule/Studium zu erleichtern, gibt es... [mehr]
  • Information zur Einschreibung für Bauingenieur-Erstis
    Jeder ist für das Bauingenieur-Studium zugelassen! Der Studiengang Bauingenieurwesen ist NC-frei.... [mehr]
zum Archiv ->

Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen

Es werden die mathematisch-naturwissenschaftlichen sowie die fachspezifischen Grundlagen des Bauingenieurwesens und ferner die grundlegenden Kenntnisse in den Anwendungsbereichen des Bauingenieurwesens, d. h. im Konstruktiven Ingenieurbau, im Baubetrieb und Baumanagement, in der Infrastrukturplanung und im Verkehrswesen sowie in der Umwelttechnik vermittelt.

In dem Modulblock „Übergeordnete Kenntnisse“ werden Fähigkeiten in der Kommunikation und Präsentation erworben und über den Bereich der Bauwirtschaft und des Baurechts hinausgehende Kenntnisse in Recht und Wirtschaft vermittelt. Auf die praktische Umsetzung der erworbenen Kenntnisse zielen die fachbezogenen Projekte sowie die einem besonderen Modul zugeordneten fachübergreifenden Projekte ab.

Das Studium wird abgeschlossen mit der Bachelor-Thesis, die innerhalb von knapp 2 Monaten anzufertigen ist.